email tel

Vortrag: Erbschaften richtig gestalten - Steueraspekte, Sozialregress, Pflichtteilsreduzierung

Ein Vortrag von Reinhard Schauwienold am
13.11.2018

Dozent:
Reinhard Schauwienold
Ort:
Haus Witten, Kino
Datum:
13.11.2018
Zeit:
19:00 Uhr - 21:15 Uhr

Erbschaften sind häufig mit den für Laien nicht erkennbaren Fallstricken verbunden. Eine geschickte Vertragsgestaltung kann nicht nur das Risiko erheblicher steuerlicher Nachteile ganz legal umgehen. Sie kann außerdem bewirken, dass der jüngsten Generation Sozialregress erspart bleibt. Selbst Pflichtteilsansprüche lassen sich reduzieren. Gerade das beliebte "Berliner Testament" erweist sich hierbei als Pflichtteils- und Steuerfalle. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele werden vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeiten dargestellt.

Kanzlei
Schauwienold
Rechtsanwalt Schauwienold
Reinhard Schauwienold
Beethovenstr. 15
58452 Witten
Telefon: +49 2302 - 580 820
Telefax: +49 2302 - 580 8222
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08:30 - 13:00 Uhr
15:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch:
08:30 - 13:00 Uhr

Mandantenbewertungen:

News / Aktuelles
Erb- und Pflichtteilsverzichte – wie sind sie angreifbar?
Bei einem zu Lebzeiten des Erblassers abgeschlossenen Erb- oder Pflichtteilsverzicht ist stets zu p...
Erbschein - Ja oder Nein?
Wie der Bundesgerichtshof kürzlich entschieden hat, kann ein Erbe sein Erbrecht auch durch Vorlage ...
Tipps und Tricks beim Scheidungsantrag:
1. Ein Scheidungsantrag kann regelmäßig erst nach Ablauf des sog. Trennungsjahres gestellt werden,...